Deutscher Pointerclub e. V.
 
  Zurück    

Bericht der Prüfung in Pommersfelden

Datum der Veröffentlichung: 25.4.2016

 

Ergebnisse

 

Frühjahresprüfungen 2016 des DPC

 

In der über 34 jährigen Geschichte des DPC mußten wir meines Wissens nach, das erste Mal eine unsere  zwei  Frühjahrs – Prüfung wegen mangelnder Beteiligung absagen.

Das zweite Suchen Wochenende  fand  in Pommersfelden im Revier von Georg Dorn statt. Auch hier  war die Teilnahme Bescheiden so dass wir nur eine Richtergruppe benötigten und ich die undankbare Aufgabe hatte, bereits bestätigte Richter, abzusagen. Dafür möchte ich mich nochmal in aller Form entschuldigen und hoffe dass die betreffenden Personen dafür Verständnis haben.

Trotz aller Widrigkeiten war das Richten der vorgestellten Hunde eine große Freude. Wir sahen hervorragend veranlagte Junghunde und Stilvolle Field Trial Teilnehmer.

Es bereitet mir große Genugtuung festzustellen dass wir ein breites Band an guten Züchter/Zwinger haben aber auch mehrere Führer die mit großem Erfolg auch auf internationalem Parkett, Ihre Pointer führen.

Darum liebe Mitglieder, Züchter und Führer haben wir allen Grund zur Zufriedenheit und sollten unsere Erfolge feiern.

F. Locher                                                                                                               

 

Richterbericht – Derby– D.P.C. – am 16. April 2016 - in Pommersfelden

 

Richter: G. Dorn (RO), F. Locher und S. Off

 

Gemeldet und  geführt: 6 Hunde.

 

1.       Platz Vorz. 17 Pkt.

 PH CLEMENTINE vom Mückenborn WT.: 03.06.2015  Chip: 276094500390591    

  V.:Wolf vom Mückenborn   

 M.: Xanta vom Mückenborn    

 Züchter: E. Schönau                     Bes.: H. Geng

 Fhr.: H. Geng

Sehr gute Suche mit vorzüglichem Galopp, Sprung  und vorzüglicher Kopfhaltung.

Zeigt spontanes Sekundieren und macht einen vorzüglichen Punkt an Fasan.

Verhalten beim Abstreichen des Wildes und Abgabe des Schusses, ohne Beanstandung.

Eine erst 10 Monate alte Stilvolle Hündin mit Anlagen zur großen Suche.

 

2.      Platz Sehr gut 13 Pkt.  

ISR Working Gundogs CARACHO  WT.: 15.02.2015    

             V.:  Lohmann’s Milan

             M.: Lohmann’s Ortrun

             Züchter:                                         Bes.: G. Wenzel

             Fhr.: G. Wenzel 

Gute Suche mit energischen Galopp und sehr Guter Kopfhaltung. Sekundiert im Verlauf des Ganges spontan seiner Partnerin. Kommt an einem langen Heckenstreifen zum Vorstehen und verhält sich beim Abstreichen des Fasans und Abgabe des Schusses ohne Fehler.

 

 

-          2 -

Nicht Platziert bzw. Ausgeschieden sind:

 

PH MARLEY vom Gründleinshof

Fhr.: I. Kohlhauer

Hoch veranlagte Hündin, Weite Suche, vorz. Galopp und Sprung. Vorz. Kopfhaltung. Zeigt Sekundieranlagen. Bekommt einen Wiederaufruf ohne Gelegenheit.

Nicht Platziert.

 

PH Field Flyer‘s HESTER                                 

Fhr.: P. Labarre                 

Vorzüglicher raumgreifender Galopp, vorz. Kopfhaltung, Suche noch etwas unplanmäßig. Findet beim Wiederaufruf kein Federwild. Anlage zur großen Suche.

Nicht Platziert

                                                             

PH Field  Flyer‘s HENNA       

Fhr.: R. Mann                                         

Vorzügliches Gangwerk, vorz. Kopfhaltung, Weite Suche. Wie ihre Wurfschwester Anlagen zur großen Suche. Verliert sich beim Wiederaufruf in den Weiten des Geländes und ist aus der Hand.

Ausgeschieden.

 

PH CASSY vom Mückenborn     

Fhr.: E. Schönau                          

Wie ihre Schwester Clementine erst 10 Monate alte super Veranlagte Hündin.

Präsentiert sich mit vorz. Galopp, Sprung und Kopfhaltung. Hat beim Wiederaufruf keine Gelegenheit zum Vorstehen.

Nicht Platziert.

 

 

R ichterbericht – Field Trial – DPC – am 16. April 2016 – in   Pommersfelden:

 

Richter: wie oben

Gemeldet und geführt: 8 Hunde.                                                        

 

Keine Platzierung

 

Nicht platziert bzw. ausgeschieden sind:

 

ESH CANDY du mas Eyraud

Fhr.: L. Kribs                        

Weite sehr planmäßige Suche, mit sehr guten Galopp, Sprung und Kopfhaltung.

Wendet wiederholt aus dem Wind. Überläuft einen Fasan.

Ausgeschieden.                                                         

 

ISH CORNELIA  

Fhr.: Dr. H. Meist

Sehr gute flotte Suche mit energischem Galopp. Kopfhaltung im Stil der Rasse.

Wendet öfters aus dem Wind. Überläuft ebenfalls einen Fasan.

Ausgeschieden.

                                                        

 

 

-          3 -

PR ZERO von  der Postschwaige                                                           

Fhr.: H.  Dannemann

Ein Stilvoller Vertreter seiner Rasse mit vorz. Sprung und  Kopfhaltung.

Geht leider aus der Hand.

Ausgeschieden.

 

ESR Emsjägers COLONEL   

Fhr.: L. Kribs                                

Sehr gute Suche mit sehr guten Galopp und Kopfhaltung. Hat eine Restzeit in deren Verlauf er zum Vorstehen kommt, jedoch nicht nachzieht.

Ausgeschieden.

 

ESH INCHY du Murat    

Fhr.: L. Kribs                                

Planmäßige sehr gute Suche. Galopp und Kopfhaltung ebenfalls im sehr gut. Kommt im Verlauf des Ganges zum Vorstehen und hat massive Probleme beim Nachziehen.

Ausgeschieden.

 

ESH VALIA

Fhr.: U. Werchau

Vorz.planmäßig Suche, Galopp, Sprung und Kopfhaltungim Sehr gut.

Überläuft einen Fasan.

Ausgeschieden.

 

PH Field Flyer’s First FLOWER

Fhr.: P. Labarre

Stilvolle Pointerhündin, Suche nahe der großen Suche mit Hang in die Tiefe. Vorz. Galopp, Sprung und Kopfhaltung. Wirft beim Wiederaufruf leider einen Fasan.

Ausgeschieden.

 

PH Field Flyer’s First FLIRT

Fhr.: G. Purkot

Vorzügliche Suche, Galopp und Kopfhaltung. Bricht jedoch das zunächst spontane Sekundieren ab und lässt sich trotz Einwirken nicht halten und zieht zum Vorstehenden Partner auf.

Ausgeschieden.

 

Richterbericht – große Suche – DPC – am 16.04.2016 – in Pommersfelden

 

Richter wie oben

Gemeldet und geführt 4 Hunde (Besonderheit: Fasanen zählen als Punkt)

 

Keine Platzierung

 

Nicht platziert bzw. ausgeschieden sind:

 

PR TOM vom Mückenborn   

Fhr.: R. Mann

Sehr gute Suche. Vorzüglicher energischer Galopp vorz. Weite und Kopfhaltung.

Wirft Fasan und geht diesem hinterher.

Ausgeschieden.

 

-          4 -

PR ADAR Seventeen  

Fhr.: M. Martin                                     

Ein Pointerrüde mit bestechendem Stil. Vorz. Suche, Galopp und Kopfhaltung.

Überläuft Fasan.

Ausgeschieden.

 

PH KARA von der Postschwaige             

Fhr.: U. Werchau

Suche in der Note eines Field Trials

Ausgeschieden.

 

PR BRENT Seventeen            

Fhr.: M, Martin

Vorzügliche extreme Weite und systematische Suche. Vorz. Galopp, Sprung und Kopfhaltung. Kann Gelegenheit nicht nutzen.

Ausgeschieden.

 

Richterbericht – Derby – DPC – am 17.04.2016 – in Pommersfelden

 

Richter: G. Dorn (RO), F. Locher, S. Off

 

Gemeldet und geführt: 6 Hunde

 

1.      Platz Vorzüglich 17 Pkt. 

GSR TEQUILLA von der Wilden Horde  WT.: 11.08.2013

V.:  Paevi von der Wilden Horde

M.: Laurelhach Moviestar

Züchter: A. Stegmeier                   Bes.: S. Postler

Fhr.: S. Postler

Vorzügliche weite systematische Suche. Energischer Galopp mit viel Wildbiss.

Macht einen vorz. Punkt an Fasan und verhält sich beim Abstreichen des Wildes und Abgabe des Schusses, trotz Störung durch den Partner, schon absolut ohne Fehler.

 

2.      Platz Vorzüglich 16 Pkt.

PH Field Flyer’s HESTER        WT.: 12.02.2015       Chip: 276097202446299

V.:  Ranger del Sargiadae

M.: Field Flyer’s First Flower

Züchter: P. Labarre   

Fhr.: P. Labarre

Gleiche vorzügliche Vorstellung wie am Samstag. System der Suche kann noch verbessert werden ist jedoch einem jungen hoch Veranlagten Pointer, gerecht.

Macht im Verlauf des Ganges einen vorz. Punkt an Fasan und verhält sich beim Abstreichen und Abgabe des Schusses, ohne Beanstandung.

 

Nicht Platziert bzw. Ausgeschieden sind:

 

PH Field Flyer’s HENNA

Fhr.: P. Labarre

Super veranlagte junge Hündin. Hat heute den ersten Gang und beginnt diesen mit ihrer Partnerin nach dem Motto: außer Rand und Band. Drehender Wind und unübersichtliches Gelände, führen schließlich zum aus der Hand gehen.

Ausgeschieden.

 

 

-          5 –

 

PH CASSY vom Mückenborn

Fhr.: E. Schönau

Erst 10 Monate junge Hündin mit besten Veranlagungen. Auch ihr wird der unstete Wind und das kupierte Gelände zum Verhängnis und sie geht aus der Hand.

Ausgeschieden.

 

PH MARLEY vom Gründleinshof

Fhr.: I. Kohlhauer

Sehr gute Suche mit vorz. Galopp, Sprung und Kopfhaltung. Verweigert das Sekundieren.

Ausgeschieden.

 

ISR Working Gundogs CARACHO

Fhr.: G. Wenzel

Gute flotte Suche, Galopp, Sprung und Kopfhaltung im Stil der Rasse.

Wirft mit gutem Wind Fasan.

Ausgeschieden.

 

Richterbericht – Field Trial – DPC – am 17.04.2016 – in Pommersfelden

 

Gemeldet und geführt 11 Hunde

Richter: wie oben

1.      Platz Vorzüglich 17 Pkt. CACIT

PR ADAR Seventeen        WT.: 15.06.2010

V.:  Benn vom Falknerhaus

M.: Dara Nova Hajnice

Züchter: Alena und Roman Sedlaczek

Fhr.: M. Martin

Ein Pointer mit bestechendem Stil, vorz., systematische Suche mit vorz. Kopfhaltung.

Macht einen schwierig zu nehmenden Punkt an Fasan und verhält sich beim Abstreichen und Schießen der Führerin ohne Tadel.

 

2.      Platz Vorzüglich 16 Pkt.

ESH CANDY du mas Eyraud      WT.: 28.05.2007

Fhr.: L. Kribs

Vorzügliche systematische weite Suche mit sehr guten Galopp und Kopfhaltung.

Steht an einem Einzel stehenden Baum vor, die Partnerin sekundiert bricht ab und wirft den Fasan. Beide Führer schießen und Candy bleibt ohne Beanstandung am Platz.

 

3.      Platz Sehr gut 12 Pkt.

ESH INCHY du Murat                 WT.: 27.06.2013

V.:  Filou du mas Eyraud

M.: Farna du mas Eyraud

Züchter: N. Maudet

Fhr.: L. Kribs

Sehr gute planmäßige Suche, Galopp und Kopfhaltung auch im sehr gut. Bekommt einen wieder Aufruf und steht einen Fasan vor. Verhalten beim Abstreichen und Abgabe des Schusses, ohne Fehler.

 

-          6 -      

4.      Platz Sehr gut 11 Pkt.

PH KARA von der Postschwaige     WT.: 10.05.2013

V.:  Demon des Plaines de Picardie

M.: REAL

Züchter: U. Werchau

Fhr.: U. Werchau

Gute Suche mit vorz. Galopp und sehr gute Kopfhaltung. Kommt an einem Fasan zum Vorstehen und macht beim Aufstehen des Wildes und Abgabe des Schusses keinen Fehler.

 

Nicht Platziert bzw. Ausgeschieden Sind:

 

PR ZERO von der Postschwaige

Fhr.: H. Dannemann

Gleiche excellente Vorstellung wie am Samstag. Hetzt jedoch den Fasan den der Partner punktet.

Ausgeschieden.

 

PH Field Flyer’s First FLIRT

Fhr.: G. Purkot

Sehr gute Suche mit vorz. Galopp und sehr guter Kopfhaltung. Bricht das Sekundieren ab, zieht zum vorstehenden Partner und an ihm vorbei und wirft den Fasan.

Ausgeschieden.

 

PH Field Flyer’s First FLOWER

Fhr.: P. Labarre

Große Stilistin der Rasse. Hetzt leider einen Fasan.

Ausgeschieden.

 

ESH VALIA

Fhr.: U. Werchau

Sehr gute Suche, Galopp und Kopfhaltung. Partner wirft und hetzt Fasan und Valia kann nicht wiederstehen und geht mit.

Ausgeschieden.

 

ESR Emsjägers COLONEL

Fhr. L. Kribs

Sehr gute Weite Suche mit sehr guten Galopp und Kopfhaltung. Steht mehrmals vor verbessert sich und wirft und hetzt schließlich den vor ihm laufenden Fasan.

Ausgeschieden.

 

PR TOM vom Mückenborn

Fhr.: R. Mann

Vorzügliche weite und systematische Suche mit vorz. Galopp und Kopfhaltung.

Bekommt zwei Wiederaufrufe und kann Gelegenheit nicht nutzen.

Ausgeschieden.

 

PR BRENT Seventeen

Fhr.: M. Martin

Excellente Vorstellung im Stil der großen Suche. Hat eine Restzeit in deren Verlauf er das Sekundieren verweigert.

Ausgeschieden.

 

F. Locher

 

 
 
Deutscher Pointerclub e.V.

  In der Kemnade 14
  44575 Castrop-Rauxel
  Tel.: 02305-24578
  Fax: 02305-442617

  Amtsgericht: Giessen
  Registernummer: VR 1317
Internetseite:
  www.pointerclub.eu
  www.deutscher-pointerclub.de

E-mail:
  Pointerclub@freenet.de  

Webdesign:
  Roman Sedlacek
www.facebook.com/pointerclub
   
 
© 2010-2018 Deutscher Pointerclub e.V.